Im Zeitalter von Whatsapp, Facebook und Co. ist es etwas ganz Besonderes, persönliche Mitteilungen auf dem Postweg zu übermitteln. Dabei ist es ganz egal, ob es eine Danksagung, ein Weihnachtsgruß oder eine Einladung zur Taufe ist - allesamt möchte man liebevoll und mit einer persönlichen Note gestalten. Wir haben unsere Geburtskarten nach Mios Ankunft erst sehr spät bestellt, da wir erst mal als Familie ankommen wollten. Als sie dann endlich da waren, habe ich sie Stunden lang liebevoll verpackt. Ein schönes Band und süße kleine Anhänger mit einem niedlichen Bild darauf verzieren jede einzelne der Karten. Mit dem Ergebnis war ich richtig glücklich und bekam sofort ein kleines Kribbeln im Bauch, wenn ich daran dachte, dass der Empfänger die Karte erhält und etwas so Schönes auspacken darf. Voller Freude habe ich die Karten in den Umschlag gesteckt, um sie zu verschicken - und dahin war die persönliche Note. Sind die Karten aber erst einmal im Umschlag verpackt, geht all der Zauber der Geburtskarte erstmal verloren. Deshalb war ich richtig glücklich über die Briefmarke Individuell der Deutschen Post.

Hübsche Karten mit einer persönlicher Note

Dankeskarten nach einem so besonderen Familienereignis sind, wie ich finde, eine schöne Geste, um der Familie und Freunden für all die lieben Glückwünsche und Geschenke zur Geburt unseren Dank auszusprechen und wenn sie liebevoll gestaltet sind, zieren sie vielleicht auch das Regal bei Oma und Opa. Allerdings ist es so schade, dass sie in einem schlichten Umschlag daher kommen, bei dem nichts von der persönlichen Note zu sehen ist. Die Deutsche Post hat die ideale Lösung für mein Problem! Die Briefmarke Individuell. Man kann sich auf der Website mit einem Konfigurator eine ganz persönliche Briefmarke erstellen, welche dann binnen fünf Werktagen zu euch nach Hause geschickt wird. Auf der Gestaltungsseite habt ihr die Wahl, ob ihr in eurem Set ab 10  Briefmarken jede einzelne Briefmarke anders gestalten wollt. Dafür müsst ihr einfach eure Bilder im entsprechenden Format hochladen und per drag and drop im Gestaltungsbereich ablegen. Bekommen könnt ihr einen Bogen der Briefmarke individuell ab 8,95 €. (für 4 Stück der besonderen Herzbriefmarke - mein highlight!), 20 klassische Briefmarken, individuell gestaltet, liegen bei einem Preis von 29,95 €. Bestellen könnt ihr diese jeweils hier.

Wir wollten etwas originelles für den Versand unserer Danksagungen und haben lange überlegt, wie wir die Briefmarken schön gestalten können. In der Danksagungskarte sind bereits einige Bilder von Mio enthalten, aber viele unserer Freunde und Familienmitglieder haben mich in der Schwangerschaft gar nicht gesehen, weil sie einfach viel zu weit weg wohnen. Deshalb haben wir uns dafür entschieden, einen kleinen Rückblick in Form der Briefmarke Individuell zu gestalten und Bilder aus meiner Schwangerschaft gewählt. So kann jeder, der die Danksagungskarte erhält noch mal einen kleinen Blick auf den Babybauch werfen. Wir finden die Idee ganz süß, dass so mit dem Brief eine kleine Geschichte erzählt wird, eine kleine Reise durch 9 Monate sozusagen. Für uns war die Auswahl der Bilder übrigens gar nicht so leicht, denn es gibt diesmal so viele Bilder aus der Schwangerschaft, die ich alle gern auf einer Briefmarke verewigen würde. Wir haben uns schließlich für einen Bogen mit 20 Briefmarken entschieden.

Weihnachtskarten selbst gestalten

Die Deutsche Post bietet mittlerweile eine Vielfalt an Produkten. So kurz vor Weihnachten haben wir uns dazu entschlossen, für die Verwandten außerdem die Postkarte Individuell zu bestellen. Auch hier habt ihr die Wahl, welche Stückzahl ihr bestellen wollt und könnt euch mit verschiedenen Layouts eine ganz persönliche Postkarte zusammenstellen. Diese ist bereits frankiert (hier könnt ihr ebenfalls ein Briefmarkenmotiv selbst gestalten) und fertig für den Versand. Wir haben ein Bild vom letzten Weihnachten von unserem kleinen Mini-Samuel für die Briefmarke gewählt und uns für ein schlichtes Layout auf der Vorderseite entschieden, ein Familienbild mit uns allen vieren auf dem ich einen Text eingefügt habe.

Ich bin ganz schön stolz, in diesem Jahr bereits so früh meine Weihnachtspost verschicken zu können und nehme mir für die nächsten Jahre vor, wieder ganz gewissenhaft Weihnachtsgrüße an Familie und Freunde zu senden.

Alles Liebe,
eure Jasmin

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit der Deutschen Post. [Anzeige]