First Stop: Die Insel Phuket!

Insel Phuket
http://www.flickr.com/photos/44335492@N00/28829139495 – CC License

First Stop: Die Insel Phuket!

Endlich steht fest, was unser erster Stop unserer Abenteuerreise sein wird! Lange haben wir überlegt und dann einfach ganz spontan die Flugsuchmaschine entscheiden lassen. Wir haben Bangkok als Start gewählt, das Ziel offen gelassen und uns alle Flüge anzeigen lassen. Den günstigsten haben wir dann gebucht (natürlich nach einem Check der Blacklist- das ist eine Liste von Airlines, mit denen man besser nicht fliegt…)!

Unser erster Stop wird die Insel Phuket sein, die in der Andaman See liegt und sich im Westen Thailands befindet. Phuket ist, laut Reiseführer, zwar sehr touristisch, hat aber auch einige schöne Fleckchen zu bieten. Zudem liegt sie nah bei einigen anderen Inseln, die wir allesamt sehr interessant finden. Somit schien uns Phuket ein guter Startpunkt zu sein.

Warum wir nicht erstmal in Bangkok bleiben? Nun, das hat zwei ganz einfache Gründe!
1. Wir reisen von Bangkok zurück nach Deutschland. Unser Rückflug geht ab Bangkok und den wollen wir auf keinen Fall verpassen – naja, vielleicht würden wir gerne länger bleiben, aber die Uni ruft irgendwann wieder und umbuchen ist zudem teuer! Also bauen wir uns mental schon mal einen  kleinen zeitlichen Puffer ein und besichtigen Bangkok am Ende unserer Reise!
2. Bangkok ist anders. Bangkok ist laut, groß, der Kulturschock vorprogrammiert. Nachdem es eine Bekannte erstmal aus den Latschen gehauen hat, als sie ihren Trip in Asien startete, wollen wir uns erstmal auf das Land und die Leute einstimmen und Bangkok aus dem Weg gehen!

Wir freuen uns auf unsere Reise und sind sehr gespannt, was Südostasien für uns zu bieten hat. Wenn ihr übrigens bewegte Bilder unserer Reise sehen wollt, abonniert doch unseren YouTube Channel Familie Nimmerland. Dort nehmen wir euch mit und ihr könnt von der Couch aus mit uns um die halbe Welt reisen!

Alles Liebe,

eure Jasmin


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.